Ressourcen zu Moderation

Seminarleiter*innen


Spiele zum Kennenlernen nennen wir gerne „Eisbrecher“, denn das ist es, was sie tun – sie brechen das Eis! Sie wecken Leute auf, ermutigen zur Teilnahme und stellen sicher, dass ihr euch nicht als eine Versammlung von Fremden fühlt. Ihr müsst die Stimmung in eurer Gruppe einschätzen, denn sonst könnten die Spiele versagen – wie albern könnt ihr werden? Manchmal braucht man nur eine kurze Pause oder ein Sich ­Strecken.

Themen: ,

Für: ,

Gruppengröße: 5-50+ Leute

Dauer: 5-10 Minuten

Lernstile: Auditiv, Kommunikativ (lesen-schreiben), Motorisch, Visuell


Stellt euch eine Gruppe vor, die fünf wirklich solide Kampagnenvorschläge entwickelt hat. Selbst das am meisten optimistische Gruppenmitglied weiß, dass die Gruppe nicht die Kapazitäten hat, alle fünf umzusetzen. Wie kommt eine Gruppe daher von einer Mehrzahl von unterschiedlichen Vorschläge zu einer Entscheidung? Hier sind einige Tipps, die eurer Gruppe dabei helfen können.


Trainer*innen


Spiele zum Kennenlernen nennen wir gerne „Eisbrecher“, denn das ist es, was sie tun – sie brechen das Eis! Sie wecken Leute auf, ermutigen zur Teilnahme und stellen sicher, dass ihr euch nicht als eine Versammlung von Fremden fühlt. Ihr müsst die Stimmung in eurer Gruppe einschätzen, denn sonst könnten die Spiele versagen – wie albern könnt ihr werden? Manchmal braucht man nur eine kurze Pause oder ein Sich ­Strecken.

Themen: ,

Für: ,

Gruppengröße: 5-50+ Leute

Dauer: 5-10 Minuten

Lernstile: Auditiv, Kommunikativ (lesen-schreiben), Motorisch, Visuell


Stellt euch eine Gruppe vor, die fünf wirklich solide Kampagnenvorschläge entwickelt hat. Selbst das am meisten optimistische Gruppenmitglied weiß, dass die Gruppe nicht die Kapazitäten hat, alle fünf umzusetzen. Wie kommt eine Gruppe daher von einer Mehrzahl von unterschiedlichen Vorschläge zu einer Entscheidung? Hier sind einige Tipps, die eurer Gruppe dabei helfen können.