Ressourcen zu Partizipative Werkzeuge

flexible, interaktive Aktivitäten zur Unterrichtung einer Reihe von Konzepten

Seminarleiter*innen


Ein Problem, das viele Gruppen haben ist, neue Mitglieder bei der Stange zu halten. Wir erleben oft, dass Menschen einmal bei einem Treffen erscheinen und dann nie wiederkommen. Manchmal haben wir einfach nur vergessen, sie darüber zu informieren, wann das nächste Treffen stattfindet. Aber oft liegt es daran, dass wir ihnen nicht ausreichend zugehört haben, um herauszufinden, was sie motiviert, was sie inspiriert und welche Aufgaben sie spannend finden (anstatt einfach nur gesagt zu bekommen, welche Aufgaben sie übernehmen sollen).


Trainer*innen


We start with the assumption that it is both validating and empowering to learn from our own experience. This process allows people some time for inner reflection (with their “eyes-closed” if they so desire) to help people vividly remember a positive experience and use it. Then people get to share that story—which reinforces the learning—and finally get to put it in a larger framework.

Themen:

Für:

Gruppengröße: 5-50 people

Dauer: 20-45 minutes

Lernstile: Auditiv, Kommunikativ (lesen-schreiben)


Ein Problem, das viele Gruppen haben ist, neue Mitglieder bei der Stange zu halten. Wir erleben oft, dass Menschen einmal bei einem Treffen erscheinen und dann nie wiederkommen. Manchmal haben wir einfach nur vergessen, sie darüber zu informieren, wann das nächste Treffen stattfindet. Aber oft liegt es daran, dass wir ihnen nicht ausreichend zugehört haben, um herauszufinden, was sie motiviert, was sie inspiriert und welche Aufgaben sie spannend finden (anstatt einfach nur gesagt zu bekommen, welche Aufgaben sie übernehmen sollen).