Wissen teilen, Beziehungen aufbauen und erfolgreiche Workshops leiten.

Du leitest ein Seminar? Du brauchst Werkzeuge um (online) Treffen abzuhalten? Du arbeitest an einer lokalen Klima-Kampagne? Finde Werkzeuge und Techniken, die dir helfen werden, Hindernisse zu überwinden, stärker zu werden und gemeinsam Aktionen zu planen.

NEW! Essential Education: Online Skill-ups

(Möchtest du wissen, wenn es die Skill-Ups auf deutsch gibt? Dann schreib uns!)

Having Climate Change Conversations

Practice a simple, four step process to convince someone to act on climate change

Intro to Campaigning

Develop a good sense of what makes a grassroots campaign and think through key questions to run your own campaign

Climate Change Science 101

Learn to think like a scientist in order to understand and explain the causes of climate change

Neuste Ressourcen

Eine Bewegung aufzubauen, kann sich manchmal so anfühlen, als ob man einen Felsbrocken einen Berg hochschieben will. Wir arbeiten gegen große Kräfte, die wir nur durch sehr große Anstrengungen bewegen können. Manchmal fühlt es sich wiederrum so an, als ob wir einen Berg hinterherrennen würden - wir fangen etwas an und es nimmt schnell Fahrt auf. Manchmal müssen wir rennen, um bei dem, was geschieht, mitzuhalten. Wir verwenden Energie um sicherzustellen, dass die Ereignisse auf Kurs bleiben. Wie auch immer unsere Arbeit sich anfühlt, sie benötigt immer dasselbe: neue Impulse.


Kampagnen sind nicht von jetzt auf gleich erfolgreich. Ihr Erfolg kommt durch eine Reihe von Aktionen zustande. Doch zu oft planen wir im Vorfeld immer nur eine Aktion. Das kann ein Problem sein, denn wenn diese Aktion vorbei ist, werden Leute wissen wolle "Was kommt als Nächstes?". Unmittelbar nach der Aktion haben sie viel Energie und sind für die nächste Aktion bereit. Wir verlieren diese Energie, sofern wir den nächsten Schritt nicht bereits geplant haben. Dieses Instrument hilft uns, vorauszuplanen, sodass wir diese Dynamik beibehalten. Es ist ein tolles Werkzeug, das eingesetzt werden kann, nachdem sich die Gruppe mögliche Taktiken überlegt hat, oder kurz vor dem Abschluss eines Kampagnenworkshops zur Fertigstellung eines Plans.

Themen: ,

Für: , ,

Gruppengröße: 10-50+ Menschen

Dauer: 20-45 Minuten

Lernstile: Auditiv, Kommunikativ (lesen-schreiben), Visuell


Dies ist ein strategisches Instrument, um die Reichweite sozialer Kräfte und Gruppen zu untersuchen, von den entschiedensten Gegner*innen zu den aktivsten Unterstützer*innen. Es kann offenlegen, wie Taktiken geplant werden müssen, so dass sie wesentliche Partner*innen anziehen (oder nicht). Es ermutigt zu optimistischeren Mobilisierungsanstrengungen, weil deutlich wird, dass man nicht jede*n zu der eigenen Sichtweise bekehren muss. Und es hilft zu prüfen, ob eine Gruppe mehr Recherche zu möglichen Partner*innen betreiben muss.

Themen: ,

Für: , ,

Gruppengröße: 5-50+ Leute

Dauer: 15-30 Minuten

Lernstile: Kommunikativ (lesen-schreiben), Visuell


Diese interaktive Bewegungsaktivität gibt den Teilnehmer*innen die Möglichkeit, Erfahrungen mit gewaltfreien Aktionen zu sammeln. Sie kann Gruppen durch gemeinsam gesammelte Erfahrungen zusammenschweißen, ist eine großartige Herausforderung für Gruppen, macht Spaß und liefert immer viel Stoff, um Strategien, direkte Aktionen und sozialen Wandel zu reflektieren.

Themen: ,

Für:

Gruppengröße: 15-50+ Leute

Dauer: 30-60 Minuten

Lernstile: Auditiv, Kommunikativ (lesen-schreiben), Motorisch, Visuell


Videos, die begeistern!

Video von einem Fossil Free Vernetzungstreffen in Deutschland. Bewegungsaufbau ist der Schlüssel zum Erfolg.

Lasst euch von der Help us Mrs Nixon Kampagne inspirieren und wie verschiedene Taktiken kraftvoll eingesetzt werden können.

Organising Storytelling Labs (English-only)